Gemeinsam Weihnachtsdeko basteln, einen Baum schmücken und über traditionelle Weihnachtsbräuche sprechen – das möchten wir im Rahmen einer Bastelaktion mit den Kindern, die in der Flüchtlingsunterkunft Eygelshovener Straße in Rodenkirchen leben.

Dafür suchen wir noch interessierte Menschen, die mitbasteln und den Kindern nebenbei etwas über traditionelle Weihnachtsbräuche erzählen möchten. Eigene Bastelideen sind sehr willkommen! Wir würden uns auch sehr freuen, wenn Nachbarinnen und Nachbarn vom Sürther Feld mitmachen würden. Sehr gerne können auch die eigenen Kinder mitkommen. Für ein buntes Miteinander im Veedel.

Sie möchten mehr erfahren? Und gerne am 2. Dezember (von 14 bis 16:30 Uhr) mit den Kindern basteln? Dann melden Sie sich bitte bei Carlos Stemmerich, Ehrenamtskoordinator der Diakonie Michaelshoven: c.stemmerich@diakonie-michaelshoven.de.