Die Grünen in der Bezirksvertretung Rodenkirchen laden zu einer kleinen Radtour durch das Sürther Feld ein.
Hierbei sollen Orte besichtigt und Themen diskutiert werden, die für das Wohngebiet von Belang sind.

Aktuell relevant sind die Erschließung des Dritten Bauabschnittes, die geplante Busverbindung durch das Sürther Feld, der geplante Bau der EMA-Grundschule sowie der Offenen Schule, der Umbau der Sürther Straße und der Stand zum Nahversorgungszentrum.

Treffpunkt ist Samstag, 25. November 2017 um 14:30 Uhr vor der Gesamtschule Rodenkirchen am Kreisverkehr.
Um ca. 16:00 Uhr ist dann noch ein kurzes Aufwärmen bei einem Tee vor dem Haus Ackerhummelweg  14 geplant.